Hinweise zum Schulbetrieb

Liebe Schüler*innen,

bitte achten Sie auf die Einhaltung der Hygieneregeln, insbesondere auf die Maskenpflicht, die auf dem Schulgelände, im Schulgebäude und im Unterricht gilt.

Alle wichtigen Informationen und Regelungen hierzu finden Sie in unserem schulspezifischen Hygieneplan, im Rahmen-Hygieneplan des Kultusministeriums sowie im Drei-Stufen-Plan für den Unterrichtsbetrieb.

Über alles Weitere werden Sie durch Ihre Klassenleitungen auf dem Laufenden gehalten. Bitte wenden Sie sich ebenfalls immer zunächst an Ihre Klassenleitung, wenn Sie ein Anliegen haben, das die Verwaltung betrifft (Schulbescheinigungen etc.). Die Lehrkräfte leiten dieses dann zügig an die zuständigen Stellen im Haus weiter. Kontakt mit der Schulleitung, den Lehrkräften, den Beratungslehrerinnen, der Schulpsychologin, den Verbindungslehrkräften sowie der sozialpädagogischen Unterstützung unserer Schule, Frau Nubert, nehmen Sie bitte wie bisher telefonisch oder per E-mail auf. 

 
Darüber hinaus werden aktuelle Informationen rund um den Unterrichtsbetrieb weiterhin regelmäßig hier auf unserer Homepage veröffentlicht. Termine können sich ändern, wenn es die aktuelle Situation erfordert. Wir bitten Sie hierfür um Verständnis, denn der Schutz der Gesundheit der Schülerinnen und Schüler, der Lehrkräfte, der Damen der Verwaltung und aller sonstigen Personen an der Schule hat für uns oberste Priorität. Die Erfordernisse des Infektionsschutzgesetzes stehen daher bei der Unterrichts- und Prüfungsorganisation auch weiterhin an erster Stelle. Wir sind für Sie da – in diesen besonderen Zeiten eben in etwas anderer Form.

Freundliche Grüße

Monika Pfahler
Schulleiterin

Aktuelle Informationen finden Sie auch jederzeit auf der Homepage des Kultusministeriums (allgemeine Hinweise und FAQ).

Aus unserem Schulleben

Schule gegen Aids – Das Aufklärungsprojekt

Schule gegen Aids – Das Aufklärungsprojekt

Jugend gegen Aids e.V. ist eine internationale Initiative, in der junge Menschen sexuelle Aufklärung auf Augenhöhe leisten und gemeinsam für ...
Weiterlesen …
Briefmarathon für Menschenrechte

Briefmarathon für Menschenrechte

Unter dem Motto „Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage“ hat die Klasse fw13a zusammen mit der SMV den "Briefmarathon an ...
Weiterlesen …
Zu Weihnachten eine gute Tat: 62 Care Pakete sind unterwegs

Zu Weihnachten eine gute Tat: 62 Care Pakete sind unterwegs

Die Klasse bg12a hat sich im Rahmen des weihnachtlichen Projekttages dazu entschieden, Menschen in Bosnien, Bulgarien und Rumänien eine Freude ...
Weiterlesen …
TheaterAG: Workshop im Literaturhaus

TheaterAG: Workshop im Literaturhaus

Am 16.12.2019 nahm die TheaterAG der BOS Fürstenfeldbruck an dem Theaterworkshop der „Kammerqueers“ im Literaturhaus München teil. Zur Zeit läuft ...
Weiterlesen …
Werkstattgespräche mit der Süddeutschen Zeitung

Werkstattgespräche mit der Süddeutschen Zeitung

Über 500 Schüler*innen der FOS/BOS Fürstenfeldbruck nahmen am 10. und 12.12.2019 an Gesprächen mit sechs Journalisten und Journalistinnen der Süddeutschen ...
Weiterlesen …
Planspiel Börse: „Munich Invest“ wirtschaftet am nachhaltigsten in FFB

Planspiel Börse: „Munich Invest“ wirtschaftet am nachhaltigsten in FFB

Im Rahmen des Wahlpflichtfachs „Wirtschaft aktuell“ nahmen in diesem Schuljahr 15 Spielgruppen der Beruflichen Oberschule Fürstenfeldbruck am Planspiel Börse der ...
Weiterlesen …
Pfand macht Bildung

Pfand macht Bildung

Wir wollen uns als „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ sozial engagieren. Auf Initiative einiger Schüler hin startete im ...
Weiterlesen …
Schockraum und Notfallmedizin

Schockraum und Notfallmedizin

Das Thema „Notfallmedizin“ ist Bestandteil des Wahlpflichtfachs „Spektrum der Gesundheit“, das in der 12. und 13. Jahrgangsstufe an den beruflichen ...
Weiterlesen …